Wappenringe - Wappenringe Gravuren - Wappenringe Modelle

Wappenringe mit Wappen Gravur in EdelsteinWAPPENRINGE


Wappen kennzeichnen Menschen und Geschlechter durch das Bild

Ihre Initialien, das Familienwappen

Betonen Sie Ihre Persönlichkeit mit einem unverwechselbaren Schmuckstück und der individuellen Gravur......Jedes Wappen ist eine Miniatur, ein kleines Kunstwerk einzigartiges Symbol der Geschichte einer Familie, denn „Alles Vortreffliche ist selten."(Marcus Tullius Cicero)

Die abgebildeten Lagensteine mit verschiedenen Gravurbeispielen, geben Ihnen einen Einblick, wie vielfältig eine Gravur in gleichem Stein ausfallen kann. Der Kontrast der unteren Edelsteinschicht kommt durch die Gravur in Stufen zum Vorschein, entsprechend der Tiefe der Gravur. Eine ähnliche Variante ist mit rot/weissem Achat sowie grün möglich. Exquisit auch der nachtblaue Lapis mit und ohne Goldeinschlüsse durch Pyrit, tiefschwarzer Onyx, Turmalin in allen Regenbogenfarben und einzigartig der Hämatit, wurden von uns in Wappenringe gefasst.

Wir verwenden auch Safir in hellem blau oder sehr dunkel, sonnengelbe Topaze, Smaragd in seinem herrlichen Grün und Aquamarine als kostbare Siegelsteine für Ihre Wappenringe.

Wappenringe mit Gravuren in Edelstein, Wappenring als Modellbeispiel

WAPPENRINGE : Gravur Beispiele Gravuren von Wappen Monogramme und Initialien

Alle Legierungen sind möglich, die Anfangspreislage ohne Gravur liegt bei ca   € 875,-- incl MWST und Versand.

Das Familienwappen zeigt die Eigenständigkeit Ihrer Familie, verbindet den Gedanken mit Ihrem guten Namen und symbolisiert den Zusammenhalt als Gemeinschaft. Wir schmieden für Sie ein Erbstück!

Der Begriff des Siegels gehört zu dem ehrwürdigsten Besitz menschlicher Hochkulturen.
In ein handliches Stückchen harten edlen Gesteins wird ein sinnschweres Bild oder ein Zeichen eingegraben, das, in Ton oder Wachs eingedrückt, die symbolische Kraft hat, die Willensmeinung eines Vertrages, einer Urkunde zu heiligen. Die Bildinhalte sind einmaliger rechtssymbolischer Ausdruck eines Einzelwillens.
Mit diesen Worten beschrieb ein Archäolage den Rang und Bedeutung von Siegeln und Gemmen.

Herstellung eines Siegel-Abdruckes
_____________________________________

1. Siegelring mit Wasser, Seife und einer zarten Bürste reinigen und gut abtrocknen.
2. Den Ring mit der Gravur nach unten über einer Flamme (Spiritus-Brenner) handwarm machen (nicht heiß).
3. Die Gravurfläche einpudern (Make-up) mit einem Pinsel und flach über einem dünnen Stück Karton (Postkartenkarton) abstreifen.
4. Die Gravurfläche nun über einer Kerzenflamme gleichmäßig rußen.
5. Eine Stange Siegellack über der Spiritusflamme drehen, so daß der Siegellack schmilzt und auf dem Stück Karton abstreifen. Das Stück Karton so hoch über die Flamme halten, daß der Lack heiß bleibt und mit der Spitze von der Siegellackstange verrühren, daß der Lack in der Mitte etwas höher ist.
6. Den gerußten Ring nun vorsichtig in den Siegellack eindrücken und langsam von dem Siegel lösen.
7. Den Karton nun in die gewünschte Form schneiden.Fertig
Sollte der Ring einmal am Siegellack kleben bleiben, war der Siegellack noch zu heiß.
Den Ring dann bitte ein Zeitlang in Spiritus legen und wieder wie oben beschrieben reinigen.
Viel Glück dabei.

Eine Auswahl an Wappenring Modellen mit verschiedenen Edelsteinen können Sie hier finden

   INFORMATIONEN UND ZUM BESTELLEN HIER!

Wappenringe Wappenringe,Gold,Wappen,Wappenstein,Wappenring,WAPPENRINGE,Gravur,Familienwappen,Monogramm,Gravuren,graviert,Intaglio,Platin Gravuren in Wappensteine

Home      Bestellen      Kontakt      Atelier     Siegelringe     Wappenringe

BITTE SETZEN SIE SICH MIT UNS IN VERBINDUNG WIR HELFEN IHNEN GERNE DEN FÜR SIE PASSENDEN RING ZU FINDEN::::::::::::: Tel 089 / 74029039


 ImpressumDatenschutzBestellablauf |  Ankauf, Schmuckbörse und WertgutachtenAGB & Verbraucherinfo Dienstleistung Siegelringbestellung

Alle Rechte Heinrich Butschal GmbH - Geschäftsführer Heinrich Butschal Würmtalstrasse 134/ D-81375 München Tel 089 74029039 HR NR. B65761 / DE 129371074